Spieletipp

„Among us“

Habt ihr Langeweile? Ist diese schon so groß, dass ihr beinahe die Wände hochgeht?

Hier ist die Lösung! Schaut euch „Among us“ an. Dies ist zurzeit eines der beliebtesten Spiele des Jahres.

Worum geht es?

In „Among us“ geht es um die Crew des Skelds, einem hochmodernen Raumschiff. Die Mitglieder sind auf einer wichtigen Mission. Sie müssen ihre Tasks, also ihre Aufgaben, erledigen. Doch es gibt Gegner, die das gekonnt verhindern wollen. Die Imposter! Diese sind wilde und gefährliche Kreaturen, in Crewmate-Verkleidung, die es auf sie abgesehen haben.

Haben die Imposter es geschafft, jemanden auszuschalten und der „dead Body“ wurde gefunden, wird zum „Emergency Meeting“ gerufen. In diesem wird diskutiert, wer ein handfestes Alibi hat und wer nicht. Nun wird gevotet. Die Crewmitglieder und die versteckten Imposter geben ihre Stimmen an den, von dem sie denken, dass er es getan hat. Hat man die meisten Stimmen, wird man aus dem Raumschiff geworfen und findet sich im kalten, unendlichen Weltall wieder.

Wann hat man gewonnen?

Gewonnen hat man als Crewmate, wenn alle Tasks gemeinsam erledigt oder alle Imposter gefunden wurden. Als Imposter hat man gewonnen, wenn alle Crewmitglieder beseitigt wurden oder eine Sabotage erfolgreich war.

Warum gerade Among us?

Durch geniales Gameplay und coole Animationen hat dieses Spiel es verdient, eines der erfolgreichsten dieses Jahres zu sein. Auch dass man im privaten Modus mit Freunden spielen kann, soll nicht außer Acht gelassen werden.

Ganz am Ende der Empfehlung noch etwas für Interessierte. Wusstet ihr, dass es von dem bekannten Spiel „Werwölfe“ inspiriert ist?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.