Lieblingsbücher

An Weihnachten kann man auch Bücher verschenken, also kommen hier die Weihnachtsgeschenke Teil 2! 12 Bücher, die der Beschenkte vielleicht noch nicht kennt! Schreibt euer Lieblingbuch gerne in die Kommentare. (Auch die Lehrer;) Wie viele Bücher kanntet ihr schon?

Viel Spaß damit und hoffentlich könnt ihr den ein oder anderen, oder euch selbst mit guter Weihnachtslektüre, beschenken!

Thriller:image

Nashville oder das Wolfsspiel von Antonia Michaelis (ab 14+)
– wunderschöne Sprache, unglaublich spannend und gruselig, zwischendurch absurd

Sieben Minuten nach Mitternacht (ab 12) von Patrick Ness
– Traurig, gruselig, mit unaufdringlicher Fantasy

Sie, Es beides von Stephen King (Achtung! Horror! Nur wer das wirklich will! ab 15)
-Ich hab es nicht gelesen, genaue Beschreibung, Geisteskrankheit, Spannung

Liebe:image

Elanor und Park von Rainbow Rowell
-wunderbare Sprache, sehr nah an den Hauptpersonen, Gesellschaftsschichten und Famile, auch für Jungs

Will&Will von John Green
-Verwickelt verdrehte Liebesgeschichte von zwei Jungs, in der es um das Erwachsen werden geht, mit der schönen John Green Sprache (ab 13, nicht nur für schwule Jungs;) )

Familie

Maja oder als Miss Minton ihr Korsett in den Amazonas warf von Eva Ibbotson  (ab 10)
-England 1910, Waisenmädchen geht nach Brasilien, Natur(Urwald), Reichtum, Zusammenleben, Freundschaft, tolle Naturbeschreibung, spannende Charaktere image

Wunder
-Erwachsen werden, akzeptiert werden, schöne Beschreibungen, tiefgründig, nachdenklich, Hauptperson: 10jähriger entstellter Junge. WUNDERschön! Eine schöne Zeit Rezension: http://www.zeit.de/2013/20/luchs-jugendbuch-raquel-j-palacio-wunder

Die Geschwister Gadsby (ab 12)
– alle Gefühle, stellenweise zum laut lachen und weinen, überspitzter Alltag, eher für Mädchen

Action

Die Macht des Schmetterlings von Matt Dickinson
– Chaostheorie, spannend, mitreißend, schnelle Handlung, sympathische Charaktere image

Fantasy

Mind Games von Terri Terry
-Zukunft, Virtuelle Welt, Gedanken-Manipulation

Mehr als das von Patrick Ness (ab 14)
– Mehr als nur spannend, man neigt dazu das Buch von hinten nach vorne zu lesen, gruselig

Soul Beach von Kate Harrison
-spannend, schnell zu lesen, rasantes Ende, Geschwisterliebe, Krimi

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.